< Waspo 98 hängt durch
24.03.17 14:24 Alter: 146 Tage
Kategorie: Wasserball
Von: Frank von der Fösse

Waspo98-Nachwuchs zurück im DSV

U15-Nachwuchs sucht Pokalfinalisten


Auch Hannovers Nachwuchs ist im DSV-Pokal gefordert.

Der Reigen der nationalen Jugend-Titelkämpfe des Jahres 2017 startet am morgigen Sonnabend mit den vier Vorrundenturnieren im DSV-Pokal des männlichen Nachwuchses. Gespielt wird Aktiven der Jahrgänge 2002 und jünger in den bekannten Wasserballarenen von Potsdam, Stuttgart, Krefeld (Uerdingen und Bockum) und Duisburg. Die vier Gruppensieger erreichen jeweils die am 6./7. Mai anstehende Endrunde.

Nach dem von Rundenleiter Holger Sonnenfeld (Hannover) entwickelten Spielmodus waren die vier regionalen Sieger jeweils als Gruppenkopf gesetzt, die weiteren Teams wurden zugelost. Weniger glücklich: Für den aktuellen Wettbewerb sind allerdings nur für zwölf der 16 ausgeschriebenen Plätze Meldungen erfolgt, so dass alle vier Turniere bereits am Sonnabend ausgespielt werden können.

Als quasi neues Gesicht in diesem Wettbewerb ist der Nord-Dritte Waspo 98 Hannover dabei, der erstmals nach dem kompletten Neubeginn im Nachwuchsbereich seit 2008 und der Vereinsfusion von 2013 wieder für eine DSV-Veranstaltung qualifiziert ist und bei einen Dreierturnier in Krefeld an den Start geht. Neben zehn Erstligaklubs sind zudem der Ost-Zweitligist HSG TH Leipzig und der niedersächsische Bezirksligist SV Georgsmarienhütte mit ihren Nachwuchsteams am Start.

 

Deutscher U15-Pokal 2017

Vorrunde 1 in Potsdam

Sonnabend, den 25. März 2017
14:00 OSC Potsdam – SV Würzburg 05
16:15 White Sharks Hannover – SV Würzburg 05
19:30 OSC Potsdam – White Sharks Hannover

 

Vorrunde 2 in Krefeld und Duisburg

Sonnabend, den 25. März 2017
12:45 ASC Duisburg – SV Georgsmarienhütte (Schwimmstadion Duisburg)
16:00 SV Krefeld 72 – SV Georgsmarienhütte (Badezentrum Bockum Krefeld)
19:30 SV Krefeld 72 – ASC Duisburg (Badezentrum Bockum Krefeld)

 

Vorrunde 3 in Stuttgart-Untertürkheim

Sonnabend, den 25. März 2017
14:00 Wasserfreunde Spandau 04 – HSG TH Leipzig
16:00 DWL Männer: SSV Esslingen – SG Neukölln

17:30 SSV Esslingen – Wasserfreunde Spandau 04
19:00 SSV Esslingen – HSG TH Leipzig

 

Vorrunde 4 in Krefeld-Uerdingen

Sonnabend, den 25. März 2017
13:00 SV Bayer 08 Uerdingen – Waspo 98 Hannover
16:00 SG Neukölln – Waspo 98 Hannover
18:30 SV Bayer 08 Uerdingen – SG Neukölln


 
© Wassersportfreunde 2012